189,99 EUR

Fusion ECO Rev.F
[5702]

(darin enthalten 36,10 EUR MwSt.)

Lieferzeit 3-4 Tage.

Einsatzgebiet

Das Fusion ECO übernimmt die Steuerung aller Funktionen Ihres Modells, sei es ein Panzer, ein Halbkettenfahrzeug oder ein LKW mit einem oder zwei Antriebsmotoren und Lenkung über Ketten und/oder bis zu drei Lenkachsen. Es ist für handelsübliche Modelle mit einem normalen Umfang an Funktionen konzipiert.

Die Rev.F ist ein Facelift unseres Erfolgsmoduls durch ein Platinenredesign und Erweiterung der Raucherfunktion.

Das Fusion ECO wird in einer schönen, wiederverwendbaren Blechdose geliefert.

Voraussetzungen

Ein Fahrzeugmodell und eine Proportionalanlage mit zwei bis sechs freien Kanälen. Alternativ kann das Modell auch über Bluetooth-Übertragung direkt vom Computer oder Tablet (Android®) gesteuert werden.

Lieferumfang

  • Platine
  • Anschlussset für Stromversorgung
  • zwei Anschlussstecker für Antriebsmotoren
  • Kabelset für Proportionalempfänger (sechs Kanäle + Stromversorgung)
  • Lautstärkeregler und Anschlusskabel für Lautsprecher
  • USB-Dongle mit USB Kabel zum Anschluss an einen Windows® oder Apple® Computer für die Konfiguration und Fahrzeugkontrolle mit Hilfe der kostenlosen ElMod App

Empfohlenes Zubehör

  • Bluetooth-Dongle zum kabellosen Konfigurieren und Steuern des Moduls
  • Anschlussdapter für Tamiya® Panzermodelle
  • Infrarot-Gefechtserweiterung (Wahlweise für den Anschluss der Tamiya ® Battle Unit, HengLong® Battle Option oder ElMod Battle Set)

Details

Antrieb

  • 2x10 A starke (2x30 A Spitzenstrom), kurzschluss- und überlastgeschützte Treiber für einen oder zwei Antriebsmotoren.
  • optionaler Anschluss von bis zu zwei externen Motorentreibern für alternative Antriebsprinzipien wie z.B. Brushlessmotoren oder Motoren mit besonders hohen Leistungsanforderungen.
  • die Verwendung eines Überlagerungsgetriebes ist möglich
  • Physik-Engine 2.0: Realistisches Fahrverhalten durch Simulation der Massenträgheit. Das Fahrzeug fährt "wie ein Großer". Beschleunigung, Verzögerung, Höchstgeschwindigkeit, Gangschaltung und viele andere Eigenschaften werden simuliert.
  • Alle Parameter der Physik-Engine sind einstellbar.

Lenkung

  • (abschaltbare) Lenkung über Ketten mit umfangreichen Einstellmöglichkeiten.
  • (abschaltbares) Drehen um die Hochachse ("Spin Turn").
  • konfigurierbare Servo-Lenkung einer Lenkachse mit optionalem geschwindigkeitsabhängigem Lenkausschlag.

Turmfunktionen und Waffen

  • HengLong®/Taigen® kompatibler Anschluss für die Turmgruppe.
  • optional erhältlicher Adapter für eine Tamiya® Turmgruppe.
  • voll proportionales Turmdrehen über einen Motor mit max. 2A Stromstärke.
  • voll proportionales Heben/Senken der Kanone über einen Motor mit max. 2A Stromstärke.
  • Ansteuerung eines Schussmotors mit max. 2A Stromstärke.
  • Unterstützung für Tamiya® Rohrrückzugmechanik mit getrennt einstellbarer Einzug- und Auszugsgeschwindigkeit.
  • Unterstützung für HengLong® und Taigen® Rohrrückzugmechanik mit Auswertung der Endposition bzw. Abschussposition des Rohres und Synchronisation mit dem Schussknall.
  • Unterstützung für Taigen® Servoplatine.
  • Simulation des Rohrrückzugs über ein Servomotor mit getrennt einstellbarer Einzug- und Auszugsgeschwindigkeit und einstellbarer Wegbegrenzung.
  • Anschluss für Taigen® Xenonblitz und HengLong® LED-Mündungsblitz.
  • MG Mündungsblitz über direkt anschließbare LED (keine Vorwiderstände werden benötigt) mit einstellbarer Schusskadenz.
  • optionale Verdeutlichung des Schussrückstosses durch einstellbaren Ruck des Fahrwerks

Beleuchtung und sonstige Funktionen

  • an alle Lichtkanäle können eine oder zwei LEDs direkt angeschlossen werden. Keine weitere Beschaltung ist notwendig.
  • alle Lichtanschlüsse sind kurzschlussfest. Die LEDs können bei versehentlicher Verpolung nicht beschädigt werden.
  • dimmbares, über die Fernsteuerung abschaltbares Hauptlicht.
  • Unterstützung einer Raucheinheit mit last- und motorgeräuschabhängigem Rauchausstoss.
  • Wahlweise Anschluss eines einfachen Rauchers oder eines Rauchers mit getrennter Ansteuerung für die Heizung und Lüftung

Sounderzeugung und Geräusche

  • Unterstützung aller ElMod Sample Sets und der ElMod NextGen Soundtechnologie für besonders vorbildgetreue Geräuschwiedergabe.
  • integrierte Soundeinheit spielt mehrere unterschiedliche Geräusche gleichzeitig ab.
  • Geräuscharten:
    • Antrieb: mehrere Anlassergeräusche mit Unterscheidung zwischen Kalt- und Warmstart, mehrere Abstell- und Anfahrtsgeräusche, Motorgeräusche für die Fahrt mit simuliertem Gangwechsel und Unterscheidung zwischen Volllast, Teillast, Motorbremse und mechanischer Bremse, Turboladerpfeifen. Keine Stufen zwischen den einzelnen Motorgeräuschen.
    • geschwindigkeitsabhängige Fahrbegleitgeräusche wie Ketten- oder Fahrwerkquietschen.
    • optionale Umgebungs- und Umweltgeräusche.
    • geschwindigkeitsabhängige Turmdrehgeräusche mit optionaler Unterscheidung zwischen Antrieb ohne und mit Motorunterstützung.
    • Geräusch für Höhenrichten der Hauptwaffe.
    • Schussgeräusch für MG.
    • Schuss aus der Hauptkanone wahlweise als Einzelschuss oder Dauerfeuer (z.B. Flak).
    • variable Geräusche für den Einschlag des Geschosses mit Simulation des Einschlags in verschiedenen Entfernungen.
    • bis zu acht über die Funkanlage auslösbare individuelle Geräusche wie z.B. Hupe, Funkdurchsagen usw.
    • Klartextansage bei zu geringer/zu hoher Akkuspannung.
    • Geräusche für IR-Kampfmodus.
  • gezieltes Anheben oder Absenken der Lautstärke einer Geräuschart (z.B. Anhebung der Lautstärke des MGs und Absenkung der Lautstärke des Motors) und umfangreiche Konfiguration der Geräuschparameter.
  • Einstellung der Gesamtlautstärke über einen mitgelieferten Drehpotentiometer.
  • alle mitgelieferten Samplesets befinden sich auf einer vom PC/Notebook lesbaren microSD-Karte und werden zur Laufzeit über die kostenlose ElMod App ausgewählt.
  • integrierter 10W digitaler Audioverstärker für den Anschluss eines 8 Ohm Lautsprechers.

Servos

  • Anschluss eines Servos mit den Betriebsmodi Rohrrückzug oder Lenkung.
  • Max. 0,8 A Spitzenstromverbrauch.

Steuerung

  • über eine handelsübliche Modell-Fernsteueranlage (Sender und Empfänger, 40 MHz bzw. 2.4 GHz) mit mindestens zwei rückstellenden Kanälen (Gas + Lenkung). Fünf Kanäle sind ausreichend für die Bedienung aller Funktionen.
  • Anschluss an bis zu sechs Kanäle. Ein Kanal kann mit insgesamt zwei Benutzerfunktionen belegt werden.
  • Der Empfänger benötigt keine zusätzliche Spannungsversorgung. 5 V BEC werden bereitgestellt.

IR-Kampffunktion

  • Anschluss über einen optional erhältlichen Adapter an wahlweise den Tamiya® BU-Pilz, HengLong® Battle Option oder das ElMod® BU Set.
  • einfache Konfiguration über einen einzelnen Taster.
  • Fahrzeugart: leicht, mittel, schwer.

Allgemein

  • die kostenlose ElMod App bietet umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten am Computer. Passendes USB-Dongle nebst einem USB-Kabel ist mitgeliefert.
  • Parametrisierung, Status-Informationen und Kontrolle aller Fahrzeugfunktionen.
  • individuelle Fahrzeugprofile können erstellt und gespeichert werden.
  • Betrieb an NiCd-, NiMh- bzw. LiPo-Akkus mit einer Spannung zwischen 7,2 V und 10 V.
  • Unterspannungsabschaltung zum Schutz vor Tiefentladung.
  • Überspannungsabschaltung.
  • alle Anschlüsse in gesockelter Ausführung.
  • integrierte, handelsübliche 10 A mini-KFZ Sicherung für den Schutz des Antriebs.
  • integrierte, rückstellbare SMD-Sicherung für den Schutz der Turmfunktionen. Kompakte Abmessungen (92 mm x 55 mm).

Vergleichstabelle Fusion ECO und Fusion PRO

Die Unterschiede zwischen der Ausführung ECO und PRO. Alle anderen Eigenschaften sind für beide Versionen identisch.

  Fusion ECO Fusion PRO
Betriebsspannung 7,2 - 10 V 7,2 - 12 V
Akkutypen NiMh (6 - 8 Zellen)
LiPo (2S)
NiMh (6 - 10 Zellen)
LiPo (2S, 3S)
Proportionalkanäle mindestens 2 Kanäle
5 Kanäle erforderlich für alle Funktionen
1 Kanal für bis zu zwei benutzerdefinierte Funktionen
mindestens 2 Kanäle
5 Kanäle erforderlich für alle Funktionen
2 Kanäle für bis zu vier benutzerdefinierte Funktionen
1 Kanal optional für Lautstärkeeinstellung
Servoanschlüsse 1 (Rohrrückzug oder Lenkachse) 3 (vielfältige Funktionen)
max. Servostrom 0,8 A kurzzeitig 1,5 A Dauerstrom
Licht & Beleuchtung Hauptlicht (1 - 4 LEDs)
LED Mündungsblitz oder Taigen® Xenon-Blitz
LED MG-Blitz
Hauptlicht (1 - 4 LEDs)
Zusatzlicht (1 - 4 LEDs)
Rück-/Bremslicht (1 - 4 LEDs)
LED Mündungsblitz oder Taigen® Xenon-Blitz
LED Haupt-MG
LED Zusatz-MG
Lautstärkesteuerung Kabelgebunden über Drehregler Kabelgebunden über Drehregler
oder über ein freies Kanal der Fernbedienung

Details zu den Unterschieden zwischen den aktuellen und den vergangenen Modulen kann hier nachgeschlagen werden.

Bewertungen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Anschlussadapter für Tamiya-Modelle
Anschlussadapter für Tamiya-Modelle
Sprachen
deutsch english
Service & Download
0 Waren
Hersteller Info
ElMod Homepage
andere Produkte